Fragen, bei denen Ihnen ein Rentenberater zur gesetzlichen Altersversorgung helfen kann:

Wie stelle ich
einen Rentenantrag?

Welche Leistungen
stehen mir
von der Pflege- oder
Krankenversicherung zu
?

Kann ich mich
von der
Versicherungspflicht
befreien
?

Ich bin
schwerbehindert:
Welche Rentenansprüche
stehen mir zu?

Welchen Sinn
haben freiwillige
Renten- und
Krankenversicherungen?

Welche Pflegestufe
habe ich bzw. haben
haben meine
Verwandten?

Kann ich meine
geringe Rente
aufbessern
? Welche
zusätzliche Altersvorsorge
macht für mich Sinn?

Ich habe eine Scheidung
vor mir: Was habe ich
zu beachten
?

Die Tätigkeitsfelder eines Rentenberaters zur gesetzlichen Altersversorgung

Durchsetzung von Alters-, Erwerbsminderungs- und Hinterbliebenenrenten

Durchsetzung  von Leistungen der Kranken- und Pflegeversicherung, sowie der richtigen Pflegestufe

Beurteilung der Sozialversicherungs- und Beitragspflicht aller Personenkreise

Kontenklärung, Geltendmachung von rentenrechtlichen Zeiten (auch nach dem Fremdrentenrecht)

Widerspruchs-, Klage- und Berufsverfahren

Rentenantragsstellung

Berechnung von Renten und Nachzahlungen aller Art (Gutachten)

Versorgungsausgleich

Beratung zu freiwilligen Renten- und Krankenversicherungen

Schwerbehindertenangelegenheiten

Statusfeststellungsverfahren

Befreiung von der Versicherungspflicht

Familien- und Studentenversicherung

Berufsständige Versorungen